Miroslav-Ondříček-Filmakademie in Písek

    MOF in Pisek

    Die Miroslav-Ondříček-Filmakademie in Písek ist eine private Hochschule künstlerischer Ausrichtung (mit Auswahlverfahren) mit einem Bachelor- und einem Masterstudiengang. 

    Studium

    Der Studiengang an der Miroslav-Ondříček-Filmakademie in Písek vermittelt den Studenten sämtliche zur Produktion eines audiovisuellen Werkes erforderlichen Inhalte mit diesen Ausrichtungen: Regie, Dokumentation, Dramaturgie, Szenario, Kamera, Schnitt, Klang, visuelle Effekte und klassische Animation.

    Die Filmakademie erlangte im Jahr 2019 die Akkreditierung des Bachelor- und nachfolgenden Master-Studiengangs „Multimediale Produktion“ in tschechischer und englischer Sprache (Akkreditierung gültig bis 2029).

    Miroslav-Ondříček-Filmakademie in Písek
    www.filmovka.cz
    Lipová alej 2068
    CZ-397 01 Písek
    Tel. +420 382 264 212
    famo@filmovka.cz

     

    Studierende: 160
    Anzahl Bachelor/Master/
    Staatsexamen:
    1 Bachelor/1 Master
    Studiengebühren: 31.500 CZK/Semester (Studium auf Tschechisch)
    5.500 €/Semester (Studium auf Englisch)
    Semesterzeiten:
    WS: September bis Januar
    SS: Januar bis Juni
    Partneruniversitäten/Programme: insgesamt 7 Partnerhochschulen, ERASMUS
    Fremdsprachenangebot: Tschechisch für Ausländer,  Englisch


    Miroslav-Ondříček-Filmakademie in Písek
    www.filmovka.cz
    Lipová alej 2068
    CZ-397 01 Písek
    Tel. +420 382 264 212
    famo@filmovka.cz

    Studierende: 160
    Anzahl Bachelor/Master/
    Staatsexamen:
    1 Bachelor/1 Master
    Studiengebühren: 31.500 CZK/Semester (Studium auf Tschechisch)
    5.500 €/Semester (Studium auf Englisch)
    Semesterzeiten:
    WS: September bis Januar
    SS: Januar bis Juni
    Partneruniversitäten/Programme: insgesamt 7 Partnerhochschulen, ERASMUS
    Fremdsprachenangebot: Tschechisch für Ausländer,  Englisch