Zum Inhalt

Danube Private University

    Danube Private University

    Die Danube Private University (DPU) in Krems-Stein an der Donau, Niederösterreich, ist eingebettet in das UNESCO Weltkulturerbe Wachau, 60 km vor den Toren Wiens gelegen und befindet sich damit in einer der attraktivsten Regionen Österreichs. Die DPU war die erste Privatuniversität in Österreich, die eine Fakultät für Medizin/Zahnmedizin zur Akkreditierung führte. Sie kann mittlerweile auf einen großen Erfahrungsschatz in der Lehre zurückgriefen und hat sich auch in der Wissenschaft und Forschung etabliert. Die zunächst auf der Grundlage des bedeutsamen Netzwerkes der DPU-Muttergesellschaft, der PUSH Postgraduate Universitätsstudien für Heilberufe GmbH, die seit mehr als zwei Jahrzehnten in der Durchführung von Universitätslehrgängen Master of Science Fachgebiet in der Zahnmedizin (MSc) tätig ist.

    An der DPU sind über 2.000 Studierende aus 66 Nationen inskribiert. Die Universität ist von einem Collegecharakter geprägt und folgt in ihrer Philosophie dem humanistischen Leitbild.

    Infrastruktur – Wo sich Tradition und Moderne begegnen

    Die DPU verfügt über einen Campus mit rund 10.000 m2 Universitätsgebäudefläche. Tradition und Moderne begegnen sich hierbei durch die Kombination aus Altbau und zeitgenössicher Architektur, Kreationen des international renommierten Architekten Prof. Mag. arch François J. V. Valentiny. Sämtliche Gebäude der Universität sind zudem mit Werken bildender Künstler ausgestattet, die eine wichtige Aussage zum Zeitgeschehen bedeuten.

    Den Studierenden stehen ein Audimax (für bis zu 300 Personen), Hörsäle und Seminarräume mit modernster Vortragstechnik sowie eine Bibliothek mit den neuesten Auflagen der Fachliteratur aus Medizin und Zahnmedizin sowie IT-Arbeitsplätze mit Zugang zur Literaturdatenbank „EB-SCO“ mit rund 2.500 Online-Magazinen zur Verfügung, die die ausführlichen Lehrveranstaltungspräsentationen der Dozierenden ergänzen. Außerdem hat die DPU für sämtliche Praktika der Vorklinik und Klinik in der Lehre sowie für die Wissenschaft und Forschung eine hervorragende Infrastruktur mit topmoderner Ausstattung geschaffen:

    • Zahntechnisches Propädeutiklabor mit 50 Arbeitsplätzen
    • zwei Phantomsäle mit insgesamt 77 Einheiten
    • Lehrpavillon „Biosciences“ für die naturwissenschaftlichen Praktika
    • Anatomage Table, von Hagens-Plastinate, ein Sezierraum für Anatomie- und Chirurgiepraktika
    • rund 50 Behandlungseinheiten im Zahnambulatorium Krems der DPU sowie OP-Eingriffsraum mit Live-Übertragungsmöglichkeit in die Hörsäle
    • virtueller Behandlungs- und Besprechungsraum
    • ein Simulationszentrum befindet sich im Aufbau

    Des Weiteren hat die DPU Kooperationsverträge mit Krankenanstalten in Österreich und Deutschland gschlossen, die die Infrastruktur und die Betreuung der Humanmedizinstudierenden im Rahmen der Famulaturen und des Klinisch-Praktischen Jahres (KPJ) in Einklang mit der Lehre an der DPU abdecken.

    Logo DPU

    Danube Private University (DPU)
    www.dp-uni.ac.at
    Steiner Landstraße 124
    A-3500 Krems-Stein
    Tel. +43 (0) 676 842419-305
    info@dp-uni.ac.at

    Folgende Grundstudien können an der Danube Private University (DPU) absolviert werden:
    Diplomstudium Zahnmedizin zum
    Dr. med. dent. Bachelor Dental Hygiene (BA) Bachelor/Master Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit (BA/MA)

    Außerdem startet zum Wintersemester 2019/20 erstmalig das neue Studienangebot
    Bachelorstudium Humanmedizin (BSc) Masterstudium Humanmedizin zum Dr. med. univ.

    Logo DPU

    Danube Private University (DPU)
    www.dp-uni.ac.at
    Steiner Landstraße 124
    A-3500 Krems-Stein
    Tel. +43 (0) 676 842419-312
    info@dp-uni.ac.at

    Folgende Grundstudien können an der Danube Private University (DPU) absolviert werden:
    Diplomstudium Zahnmedizin zum
    Dr. med. dent. Bachelor Dental Hygiene (BA) Bachelor/Master Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit (BA/MA)

    Außerdem startet zum Wintersemester 2019/20 erstmalig das neue Studienangebot
    Bachelorstudium Humanmedizin (BSc) Masterstudium Humanmedizin zum Dr. med. univ.