Zum Inhalt

TH Rosenheim – Campus Burghausen

    TH Rosenheim Campus Burghausen

    Über 40 Studiengänge in den Fachrichtungen Wirtschaft, Technik, Gestaltung, Gesundheit und Sozailes bietet die Technische Hochschule Rosenheim an vier Standorten in Bayern. Neben den wissenschaftlichen und theoretischen Grundlagen stehen die praxisnahe Ausbildung und die Vernetzung mit Industrie und Wirtschaft im Vordergrund.

    Beispielhaft hierfür ist der regionale Standort der TH Rosenheim: Campus Burghausen. Direkt im Bayerischen Chemiedreieck gelegen, und damit Tür an Tür mit internationalen Konzernen der chemischen Industrie werden hier ideale Studienbedingungen geboten. Gestartet wurde mit den Bachelorstudiengängen Betriebwswirtschaft und Chemieingenieurwesen. Im Jahr 2019 folgte Chemtronik; hier wenden die Studierenden die Automatisierungstechnik auf die Prozessindustrie an, etwa auf chemische Prozesse und Anlagen. Dieser Studiengang wird von den Unternehmen aufgrund der Digitalisierungs-Kompetenzen besonders nachgefragt. Daneben erweitert der neue Bachelorstudiengang Umwelttechnologie seit letztem Jahr das Studienangebot am Campus Burghausen. Thematisch wird hierbei ein Fokus auf die Bereiche Klimaschutz und Nachhaltigkeit gesetzt.

    In den vier technischen Studiengängen wird ein gemeinsames Grundstudium angeboten: Dabei sind die Inhalte im ersten Semester gleich und die Studierenden entscheiden dann erst, welchen Studiengang sie abschließen möchten.

    Abgerundet wird das Studienangebot durch zwei Masterstudiengänge: Zum einen in Angewandter Forschung und Entwicklung in den Ingenieurwissenschaften; hier kann der überwiegende Teil des Studiums in Burghausen absolviert werden. Zum anderen startet im Sommersemester 2022 der berufsbegleitende Master „Circular Economy“ am Campus Burghausen, der sowohl von Bacheloranden aus dem Fachbereich Wirtschaft als auch Ingenieurwissenschaften anbsolviert werden kann.

    Alle Studiengänge sind nach den Anforderungen der Unternehmen konzipiert worden und bieten somit nach dem Studium exzellente berufliche Perspektiven weit über die Region hinaus. Platz für bis zu 700 Studierende bietet der Campus Burghausen auch dank des 2020 eröffneten Lehrgebäudes. Dieses besticht durch ein auffälliges Design und hochmoderne Technik.

    Wichtig für Studienanfänger:
    Die Bewerbungsphase für das Wintersemester ist von 1. Mai bis 15. Juli und alle Bachelorstudiengänge sind zulassungsfrei.
    Nähere Informationen unter
    www.campus-burghausen.de

    Campus Burghausen
    www.campus-burghausen.de
    www.th-rosenheim.de
    Marktler Str. 50
    D-84489 Burghausen
    Tel. +49 (0) 8031 4000 
    campus-burghausen@th-rosenheim.de

    Anzahl der Studierenden:
    Vollausbau geplant in Burghausen bis zu 700 Studierende (TH Rosenheim: 6.000)
    Anzahl der Studiengänge:
    4 Vollzeit-Bachelorstudiengänge, 2 Masterstudiengänge Studiengebühren: keine Studentenwerksbeitrag: 75 €
    Semesterzeiten:
    WS: Anfang Oktober bis Mitte Februar
    SS: Mitte März bis Ende Juli
    Fremdsprachenangebot: Englisch, Spanisch, Chinesisch

    Technische Hochschule Rosenheim – Campus Burghausen
    www.campus-burghausen.de
    www.th-rosenheim.de
    Marktler Str. 50
    D-84489 Burghausen
    Tel. +49 (0) 8031 805 4000 
    campus-burghausen@th-rosenheim.de

    Anzahl der Studierenden:
    Vollausbau geplant in Burghausen bis zu 700 Studierende (TH Rosenheim: 6.000)
    Anzahl der Studiengänge:
    4 Vollzeit-Bachelorstudiengänge, 2 Masterstudiengänge Studiengebühren: keine
    Studentenwerksbeitrag:
    75 €
    Semesterzeiten:
    WS: Anfang Oktober bis Mitte Februar
    SS: Mitte März bis Ende Juli
    Fremdsprachenangebot: Englisch, Spanisch, Chinesisch