Technologiezentrum Produktions und Logistiksysteme Dingolfing

    Technologiezentrum Dingolfing

    Die Logistik ist ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor für die Industrie. Intelligente Produktions-Logistik, Industrie 4.0., Lean Management- mit diesen Themen setzt sich das Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ PULS) der Hochschule Landshut auseinander. In Dingolfing forscht und arbeitet das Team daran, die Wettbewerbsfähigkeit und das Wachstum produzierender Unternehmen aus der Region nachhaltig zu stärken.

    Forschung in Dingolfing:
    Forschungsgegenstand des TZ PULS ist die komplette interne Wertschöpfungskette: vom Wareneingang über Lagerung, interne Materialbereitstellung, Anordnung der Struktureinheiten und Steuerung der Prozesse bis zum Warenausgang. Das umfasst zum einen Technik und zum anderen auch Softwaresysteme zur Steuerung und Kommunikation. Weiterhin werden Lösungen zur Analyse und Optimierung von Prozessen, sowie Mensch-Maschine-Schnittstellen, die eine effiziente Organisation von logistischen Abläufen ermöglichen, untersucht.
    Das Herzstück des TZ Puls ist die 900m3 große Lern- und Musterfabrik- ein Alleinstellungsmerkmal in der deutschen Hochschullandschaft und die ideale Plattform als Demonstrations-, Forschungs- und Weiterbildungsort.

    Lehre:
    Der Kern des Bildungsangebots am TZ Puls sind die beiden berufsbegleitenden Masterstudiengänge Prozessmanagement und Ressourceneffizienz sowie werteorientiertes Produktionsmanagement. Sie richten sich an künftige Fach- und Führungskräfte im Produktionsumfeld. Darüber hinaus finden zahlreiche Praktika anderer Studiengänge in den Laboren und der Musterfabrik des TZ PULS statt. Die Einbindung der Musterfabrik in Lehre und Weiterbildung sowie die Durchführung von Planspielen gibt den Studierenden und Schulungsteilnehmern die Möglichkeit, Ursache- Wirkzusammenhänge im komplexen Umfeld einer Produktion selbst zu erleben, zu begreifen und Entscheidungen umzusetzen.

    Logo TZ Dingolfing

    Hochschule Landshut
    www.tz-puls.de
    Bräuhausgasse 33
    D-84130 Dingolfing
    Tel. +49 (0) 8731 327 481 0
    info@tz-puls.de

    Schwerpunkte:
    – Intelligente Bereitstellungshilfsmittel
    – Augmented und Virtual Reality
    – Ortungstechnologien
    – Technologiescouting
    – Künstliche
    – Intelligenz
    – Kollaborative Robotik
    – Schulungen und Planspiele
    – Gamification Führung und  Komplexitätsmanagement
    – Prozessoptimierung und Fabrikplanung
    – Produktionsmanagement und Steuerung

    – Prozessorientierte Digitalisierung 
    – Prozessinnovation
    – Prozessorientierte Beschaffung und Ressourceneffizienz
    – Industrie 4.0 Komponente
    – Fahrerlose Transportsysteme
    – Transportroboter RFID, IoT-Elemente
    – Real Time Location System

    Logo TZ Dingolfing

    Hochschule Landshut
    www.tz-puls.de
    Bräuhausgasse 33
    D-84130 Dingolfing
    Tel. +49 (0) 8731 327 481 0
    info@tz-puls.de 

    Schwerpunkte:
    – Intelligente Bereitstellungshilfsmittel
    – Augmented und Virtual Reality
    – Ortungstechnologien
    – Technologiescouting
    – Künstliche
    – Intelligenz
    – Kollaborative Robotik
    – Schulungen und Planspiele
    – Gamification Führung und Komplexitätsmanagement
    – Prozessoptimierung und Fabrikplanung
    – Produktionsmanagement und Steuerung

    – Prozessorientierte Digitalisierung 
    – Prozessinnovation
    – Prozessorientierte Beschaffung und Ressourceneffizienz
    – Industrie 4.0 Komponente
    – Fahrerlose Transportsysteme
    – Transportroboter RFID, IoT-Elemente
    – Real Time Location System